DIE WELT

Kopfbereich überspringen

Eine deutsche Schönheit

Von Norbert Gisder 23. Oktober 2004, 00:00 Uhr

Riva und Boesch heißen die schönsten Motorboote der Welt. Doch jetzt kommt die Lago R6, ein Runabout aus Erftstadt bei Köln im Klassik-Look der 50er Jahre

Erste Testfahrten der Baunummern 1 und 2 fanden auf dem Rhein statt. Frank Störck, Chef des Unternehmens Sail-Art, das für seine Schiffe und Yachten unter Tuch bekannt wurde, ist begeistert: "Das Boot geht butterweich selbst durch rauhe See, ist dabei kursstabil, wendig und schnell bei 30 Knoten und mehr." Mit seinen Motorbooten im Klassik-Look hat Störck, eigentlich Segler aus Passion, den Wunsch vieler Wassersportler nach einem neuen Trend aufgegriffen: Modernste Gleiter für den perfekten Sport, traditionelle Bauweise und nostalgische Formen werden mit Materialien verwirklicht, die die winterlichen Sanierungsarbeiten im eiskalten Lager auf ein Minimum reduzieren. Tatsächlich sind seine Renner nicht nur formschöne und preislich konkurrenzfähige Vollgleiter zu den Marktführern Riva und Boesch, sondern zeigen überdies, daß Design "made in Germany" international vorzeigbar ist - Rumpf und Deck werden zwar in Polen gebaut, auf der Interboot in Friedrichshafen aber wurden Störck und seine Schönheiten selbst von eingefleischten Fans der italienischen Riva- und der Schweizer Boesch-Schönheiten gefeiert.

Bei der Lago R6, einem GfK-Boot mit vollständig furniertem Deck, werden hochwertigste Materialien verbaut. Die zeitlose Eleganz dieses Sechs-Meter-Bootes wird mit modernster Technik belebt, die Verarbeitungsqualität ist überzeugend. Zahlreiche Auswahlmöglichkeiten an Hölzern für Deck, Armatur und Boden, die Optionen für die Polsterung sowie die Wahlmöglichkeiten unter 800 Rumpffarben machen aus dem Runabout ein schnittiges Sportgerät mit großer Individualisierungsmöglichkeit.

Wunderschöne Details vom Bugbeschlag über die Armaturen und das Lenkrad bis hin zu den versenkbaren Klampen fügen sich in formvollendeter Weise in das luxuriös anmutende Ganze von Rumpf, Deck und Innenleben.

Die in Edelstahlrahmen gefaßte Windschutzscheibe aus Sicherheitsglas ist klappbar. Das ermöglicht ein einfaches Betreten des Vorschiffs aus dem Cockpit heraus.

Sämtliche nützlichen und unverzichtbaren Anbauteile, etwa Tankklappe oder Fenderbeschläge, werden bei der Lago R6 zu blickfangenden Designelementen.

Motorisiert mit dem 150 PS starken VW Marine-Turbodiesel mit 2,5 Liter Hubraum beeindruckt das Boot mit ausgezeichneten Fahreigenschaften und einer bereits gemessenen Endgeschwindigkeit von satten 35 Knoten.

Neben diesem bewährten Aggregat gibt es einen ebenfalls schon kampferprobten Elektromotor. Gebaut wird der Antrieb mit 31 Batterien bei Kräutler in Österreich, leistet 25 kW/180 V. Die auf der Interboot in Friedrichshafen ausgestellten Boote gibt es sowohl mit dem Motor von VW-Marine (150 Turbodiesel-PS) als auch mit dem Kräutler E-Werk zu einem Grundpreis von 59 800 Euro. Die Ausstattungsvariante mit Wenge-Deck kostet 2800 Euro Aufpreis, die optionale Wasserskistange 380 Euro. (Mehr über info@sailart.de)

Preise und Ausstattungen der Schweizer Boesch-Boote sowie der zur Ferretti-Gruppe gehörenden Riva-Runabouts kann man auf der Hanseboot vergleichen.

Einen Kommentar schreiben

Sie schreiben einen Kommentar zu diesem Artikel

Eine deutsche Schönheit

Riva und Boesch heißen die schönsten Motorboote der Welt. Doch jetzt kommt die Lago R6, ein Runabout aus Erftstadt bei Köln im Klassik-Look der 50er Jahre

Bitte füllen sie alle Felder aus.
Captcha Code Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.

Artikel versenden

Sie versenden diesen Artikel:

Eine deutsche Schönheit

Riva und Boesch heißen die schönsten Motorboote der Welt. Doch jetzt kommt die Lago R6, ein Runabout aus Erftstadt bei Köln im Klassik-Look der 50er Jahre

Bitte füllen sie alle Felder aus.
Captcha Code Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.

Exklusiv

Tumor

Zehn Irrtümer über den bösartigen Krebs

Bier

Radeberger will Beck’s kaufen

Bildergalerien

Der Demokrat stellt seine Siegesnacht ins Internet

Von George Washington bis Barack Obama

Sie zieht mit zwei Kindern ins Weiße Haus

MTV vergab seine Europe Music Awards

Grid-Girls präsentieren die Renntermine 2009

Prominente über Pfeifen und Patrioten

Aktuelle Videos

Alan Poseners Blattkritik
Obamania und Bullshit

Umfrage

Welche Regierung prognostizieren Sie für Hessen?

Börse

Boersencharts
WKN, ISIN oder NAME
  Kurs in % Zeit
4938,46 +2,59 17:45 
532,19 +1,86 17:45 
8943,81 +2,85 22:30 
1647,40 +2,41 23:16 
2602,54 +2,38 18:39 
8583,00 -3,55 18:01 
1,2714 0,26 23:28 
57,03 -1,23 22:21 
732,80 +0,58 23:06 

Zweite Meinung

CNN

New York Times

Spiegel Online